Ich habe ein Upgrade iGlide gekauft. Warum steht bei meiner App noch die ursprüngliche Edition?

In iGlide werden beim Kauf von Upgrades nicht Editionen verändert (z.B. lite in advanced gewandelt), sondern lediglich die Funktionen der höheren Editionen freigeschaltet. Diese Funktionspakete erweitern die Funktion der Edition, die Sie ursprünglich gekauft haben, daher bleibt auch der Name dieser Edition erhalten.

Im Pop-Up-Fenster, das dann erscheint wenn Sie Ihre App erstmalig pro Tag starten, können Sie oben erkennen, welche Pakete bereits gekauft wurden und aktiv sind.

Mehr zu Editionen und Upgrades finden Sie hier: http://butterflyavionics.zendesk.com/entries/21739812-upgrades-und-editionen

In seltenen Fällen kann es obwohl Sie eine Erweiterung gekauft und aktiviert haben (d.h. deren Funktionen auch nutzen können) dazu kommen, dass in den Einstellungen unter "Upgrdes und Daten kaufen" noch immer diese Erweiterung zum Kauf angeboten wird. Bitte ignorieren Sie in diesem Fall die Meldung. Es können keine Zusatzkosten durch versehentlichen Kauf entstehen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

4 Kommentare

  • 0
    Avatar
    Helmut Albrecht

    Ok...

    ... wo ist denn das Fenster mit den Zusatzfunktionen?

    Und warum wird - trotz bereits hinzugekaufter "pro-Version" (und vorher ausgeführter "Alle Einkäufe wiederherstellen"-Funktion) unter "Upgrades und Daten kaufen" trotzdem noch die "Funktionen von iGlide PRO" zum Kauf angeboten?

     

    Das ist nun wirklich nicht konsistent!!!

  • 0
    Avatar
    Marc Förderer

    Hallo Helmut,

    sorry für die späte Antwort wegen unserer Betriebsferien.

    Ich habe den Text oben ergänzt sodass das jetzt klarer sein dürfte. Dass Du noch immer die PRO-Version zum Kauf angeboten bekommst ist ein selten auftretender Fehler im AppStore/unserer Implementierung dessen. Wir gehen der Sache nach.

    Bei Fragen sind wir immer gerne erreichbar.

    Beste Fliegergrüße und alles Gute für 2014!

    Marc

  • 0
    Avatar
    Helmut Albrecht

    Hallo Marc,

     

    danke für die Antwort.

     

    Wäre es dann insgesamt nicht besser auf dem Icon von iGlide nur "iGlide" zu schreiben und den Zusatz "lite", Advanced" bzw. "Pro" ganz wegzulassen? Die gekaufte, bzw. tatsächlich aktuelle Funktion könnte man dann einfach nur in dem Pop-Up-Fenster ersehen.

    So ist es irgendwie lästig und letztlich irreführend, wenn man inzwischen auf PRO aufgebohrt hat und es steht immer noch "lite" oder "advanced" am Icon.

    Gruß Helmut

     

  • 0
    Avatar
    Marc Förderer

    das schauen wir an. Es war zumindest einmal nicht anders möglich, ggf. mit iOS7 jetzt..

    Danke

    Marc

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk