Butterfly Display Firmware/FLARMnet Update über PowerFLARM

ACHTUNG: erst ab PowerFLARM Version 3.0 möglich!!

 

PowerFLARM CORE:

1. Laden Sie die .BFW-Firmwaredatei und/oder die FLARMnet Datei auf einen USB-Stick. Beide Dateien finden Sie unter folgendem Link: http://powerflarm.aero/index.php/DE/wissen-und-support 

2. Manche Browser benennen die Datei in eine .txt Datei um. Wenn dies der Fall ist muss dies wieder rückgängig gemacht werden.

3.. Stecken Sie den USB Stick in das PowerFLARM Core

4. PowerFLARM CORE: drücken Sie im ausgeschalteten Zustand auf die Taste des Displays und halten Sie diese gedrückt

5. Schalten Sie nun das PowerFLARM CORE ein

6. lassen Sie die Taste am Display los und warten Sie, bis das Update fertig ist (kann bis zu 3 Minuten dauern)

7. die aktuelle PowerFLARM Firmware und Hindernissdatenbank Version können über das Butterfly Display abgerufen werden, indem kurz nachdem Einschalten der Knopf betätigt wird.

 

PowerFLARM PORTABLE:

1. Laden Sie die .BFW-Firmwaredatei und/oder die FLARMnet Datei auf eine microSD-Karte. Beide Dateien finden Sie unter folgendem Link: http://powerflarm.aero/index.php/DE/wissen-und-support  

2. Manche Browser benennen die Datei in eine .txt Datei um. Wenn dies der Fall ist muss es rückgängig gemacht werden.

3. Gehen Sie im Menü auf Info > Display Update

4. drücken Sie im nun ausgeschalteten Zustand auf die Taste des Displays und halten Sie diese gedrückt

5. Schalten Sie das PowerFLARM PORTABLE ein

6. lassen Sie die Taste am Display los und gehen im Menü auf Update (kann bis zu 3 Minuten dauern)

7. die aktuelle PowerFLARM Firmware und Hindernissdatenbank Version können über das Butterfly Display abgerufen werden, indem kurz nachdem Einschalten der Knopf betätigt wird.

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk