Kann ich die vorhandene Antenne weiterverwenden?

Die Antwort hierauf lautet ja und nein:
Der Austausch der vorhandenen Stabantenne gegen eine Schiffchenantenne ist nur dann erforderlich, wenn der Hersteller des neuen Mode-S Transponders explizit die Verwendung dieser Antenne fordert bzw. dann, wenn das Flugzeug unter Vereisungsbedingunen bzw. IFR betrieben werden soll. Eine Stäbchenantenne ist im Gegensatz zu einer Schiffchenantenne nicht vereisungssicher.

Wir fordern als Hersteller keinen Austausch der vorhandenen Stabantenne, empfehlen jedoch beim Einsatz des Flugzeuges unter Vereisungsbedingungen bzw. IFR eine Schiffchenantenne einzurüsten.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk