Funktioniert der TRX-1090 auch ohne angeschlossenes FLARM?

Grundsätzlich ja, allerdings müssen dem Gerät GPS-Daten zur Vefügung stehen, da ansonsten keine Ausgabe relativer Positionsdaten anderer Luftfahrzeige möglich ist. Desweiteren fehlen Informationen über die barometrische Flughöhe, so daß die vertikalen Verkehrsinformationen nur auf die eigene GPS-Höhe bezogen sind. Daten anderer Luftfahrzeuge enthalten jedoch oft nur die barometrische Höhe, so daß hier Problem und unpräzise Warnungen vorprogrammiert sind.

Wir empfehlen daher, unbegingt ein Flarm(R) als GPS-Quelle zu verwenden, da dieses auch die barometrische Flughöhe an den TRX-1090 übermittelt.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk