Verfügt der TRX-1090 über eine Luftfahrtzulassung?

Nein, da das Gerät primär für den Einsatz in FLARM(R)-Umgebungen konzipiert wurde und diese Systeme ebenfalls über keine Zulassung verfügen. Der Einbau und Betrieb in CS-22 Flugzeugen (Segelflugzeuge und Motorsegler) fällt unter die EASA-Decision 2006/13/R sowie 2006/14/R, wonach der Einbau von u.a. Kollisionswarnsystemen ohne Zulassung gestattet ist.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk