Kann ich ein ACD zwei mal mit Strom versorgen?

Ja, das ACD verfügt über zwei Stecker mit unabhängigen Eingängen zur Stromversorgung. An beiden Steckern darf und soll Spannung angeschlossen werden, dies dürfen auch verschiedene Netze/Spannungen sein, z.B: aus unterschiedlichen Batterien. 

 

Das ACD wird in diesem Fall von beiden Spannungsquellen parallel versorgt. Intern sind diese entkoppelt, sodass dies immer unschädlich ist. Der Strom wird von beiden Quellen parallel genutzt.

 

Auf diese Weise kann man einfach eine redundante Versorgung aufbauen. Wenn man z.B. Funk und Transponder an jeweils einem Stecker des ACD angeschlossen hat, kann bei Ausfall eines Systems das andere noch immer genutzt werden. Wenn also z.B. die Sicherung des Transponders aufgrund eines Kabelbruchs auslöst, kann noch immer der Funk benutzt werden.

 

Die Quelle mit höherer Spannung dient der Spannungsanzeige (Menü -- Device --Status -- Supply Volt).

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk