AT-1 WiFi Konfigurationsseite lädt nicht mehr vollständig nach Update

Hintergrund:

Wir versuchen es zu vermeiden, aber manche Updates im AT-1 sind sequentiell, d.h. sie erfordern einen gewissen Versionsstand vor dem Update, um auch nach dem Update alle Funktionen mitzuführen. Dies liegt in der Einführung neuer Setup Parameter für neue Funktionen begründet, die dann teilweise zu älteren Parametern uneindeutig zuzuordnen sind.

Das AT-1 muss einmal jährlich aktualisiert werden, um die FLARM Funktion zu erhalten. Wir legen Updates immer so an, dass es nie zu Problemen kommt, wenn man sich im normalen Updatezyklus befindet, also gültige oder kürzlich erst abgelaufene Versionen weiter aktualisiert.

Tritt jedoch der Fall auf, dass sehr alte, länger abgelaufene Versionen aktualisiert werden, kann es zu Konflikten kommen, die einige Funktionen deaktivieren.

 

Ursache:

Dies betrifft auch Updates des AT-1 auf die Version 12 oder neuer (veröffentlicht im Februar 2021 und später). Diese erfordern als Version vor dem Update mindestens die AT-1 Version 8. Sollten Sie eine frühere Version installiert haben (z.B. die Version 3) ist zuerst ein Update auf die Version 8 erforderlich, bevor Sie auf neuere Versionen aktualisieren können. 

 

Behebung:

Um den Konflikt zu beheben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Führen Sie zuerst ein Update der Version 8 Ihres AT-1 aus. Diese eigentlich ältere Version finden Sie hier zum Download: https://www.air-avionics.com/support/AT1_8.air
  2. Nachdem die Version 8 aufgespielt wurde, aktualisieren Sie bitte erneut auf die neueste Version (Stand März 2021 ist dies Version 14). Diese finden Sie hier: https://www.air-avionics.com/?page_id=651&lang=de

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk